19. Dezember 2010

Es lebe das Bentooooo!!!

Gestern war meine Einweihungsfeier und es war ganz lustig. Zwar haben Jule und ich extra 2 Kästen Bier geschleppt und wären fast umgekommen, aber kaum einer hat Bier getrunken.. Diese ganzen Stadtkinder.. Vertragen einfach nichts :D


Ich bekam auch Einweihungsgeschenke. Lecker Schokolade, 2x Pflaumenwein und von Babi ein "Cupcake-Täschchen" (aus Kunstleder ein kleines, pinkes Törtchen) mit "Zungen-Tattoos" :D Richtig toll!! Das typische Brot und Salz gabs nur ins abgewandelter Form, was ja aber VIEL besser ist :D Einmal gab's ein Brötchen mit "Fleur de sel - Das Salz der Päpste", also ganz besonderem Salz, und einmal gab's ein super tolles Bento. Da war auch Brot und Salz mit bei :)

Die liebste Sara war mal wieder super kreativ in der küche und hat den Vogel und den Baum selbst "geschnitzt". Es sah so toll aus und hat noch besser geschmeckt :D

Nach dem Stress gestern war heute dann mein Rumgammel-Tag. Ich habe es nicht mal geschaft mich anzuziehen :D Ich habe dann Golden Girls Folgen geguckt und mich köstlich amüsiert. Und weil ich die Mode da so herrlich finde, musst ich mich ran machen und habe ein Oberteil angefangen zunähen. Es ist fast fertig, ich habe mir bloß noch nicht überlegt wie ich die Ärmel machen möchte. Aber das wird schon noch :D
Fotos folgen dann demnächst.

Morgen fahr ich zum neuen Ikea und hol mir das Sonderangebot. Einen super tollen Sessel :D Ich freu mich ja schon so auf den :)

Nachtrag:
Ich habe es jetzt doch geschafft, dass Fred einen individuellen Hintergrund hat :D Es war sogar recht leicht, aber mal schaun ob ich da neue Design mag, da man nur bei dem den Hintergrund verändern kann...
Ach ich freu mich so, dass ich jetzt den Fred habe :D

Kommentare:

Ankes Garten hat gesagt…

Und was ist jetzt mit dem Bier? :)))
Viele liebe Grüße
T.A.

Polly Patent hat gesagt…

Das Bier wird aufbewahrt für schlechte Zeiten oder ich nehms einfach zu Silvester mit und dann... :D