6. Dezember 2010

Man man man.. dit is mir schon ne Stadt..

Gestern bin ich mit der U5 nach Hause gefahren und da setz ich mich neben einen etwa 14 jährigen Jungen. Wir warten, dass die U-Bahn losfährt und auf einmal gestikuliert der Junge neben mir mit seinem Freund, der gegenüber saß. Ich find das immer voll spannend und interessant, wenn Gehörlose sich gebärdend unterhalten.

Nun ja.. ich versteh ja nichts, guck aber trotzdem teilweise hin und da fällt mir auf.. die gebärden ja garnicht!!!!!!!! Die ham nur rumgespinnert.. Die ham sich so pantominenmäßig unterhalten übers "ruf mal die und die an".. "nee, hab hier unten kein empfang..".. blabla.. totale spinner in berlin..
War aber ansich ne lustige Idee.. verrückt, aber lustig :D (ein mädel was das auch mitbekommen hat, hat mich dann immer angeguckt und gegrinst. die fand das bestimmt auch lustig..)

Und dann steig ich bei mir aus und seh ne frau die nur nen pulli und ne weste anhat. erster gedanke: ist der nicht kalt. zweiter gedanke: hat die nen hund unterm pulli??? ja hatte sie!! nen gaaaaanz kleinen. der hat nur mit seinem köpfchen rausgeguckt und gaaanz dolle gefroren.. man trägt also in berlin pelz, aber lebenden :D

Die spinn doch alle hier!! :D


Der Blick aus meinem Fenster.. "Es weihnachtet gar sehr..."

1 Kommentar:

Laura hat gesagt…

"Das Fenster mit deinem Stern sieht ganz toll aus, der Schnee macht Berlin gleich schöner! :)"

Das würde dir M. sagen, wenn sie dir kommentieren könnte, irgendwie spinnt dort die Kommentarfunktion!