4. März 2011

Die Lustlosigkeit ergreift die Macht *ahhhhh

Irgendwie hab ich keinen Elan mehr. Ich müsste eigentlich seit 3Wochen mein Zimmer aufräumen oder meine "Wichtig-Schublade" sortieren oder ich könnte schonmal anfangen meine eine Hausarbeit vorzubereiten, aber ich habe auf nichts richtig Lust...

Am Montag kam unsere neue englische Mitbewohnerin an. Sie ist total nett und wir werden uns die 5 Monate schon gemütlich machen, und danach kommt ja Janina wieder :)

Gestern abend, also Donnerstag, sollte ich eigentlich meine ganzen Noten für die Prüfungen bekommen. Es war schließlich der letzte Tag der Bekanntgabe und ich hatte noch nicht eine Note (andere Studiengänge hatten schon ihre gesamten Noten seit einigen Tagen.....). Und somit guckte ich nun seit ca. einer Woche täglich, ob sich irgendetwas verändert hatte, aber nein.. Nichts...
Ich hatte mir schon fast gedacht, dass meine Dozenten nicht gerade die Schnellsten und nicht alle "computerfähig" sind, aber dann kam gestern der Gipfel.
So gegen 14Uhr bekam ich meine erste Note. Also bestand noch Hoffnung, dass wir nicht vergessen wurden. Aber dann folgten 2 E-Mails, in denen gesagt wurde, dass der eine Dozent es nicht rechtzeitig geschafft hat die Klausuren zu kontrollieren und dass ein anderer Dozent die Aufgaben erst Mittwoch bekommen hatte, weil "die Post ihn nicht gefunden hat" (was wäre eigentlich, wenn die Post verloren gegangen wäre?? Darf man das überhaupt??)... Und das andere Modul, wo die Note auch fehlt, hat sich garnicht erst gemeldet....Was für ein Mist!
Also stehen bei mir noch 3 Noten (von 4!!) aus, die wahrscheinlich erst irgendwann später bekannt gegeben werden.. Dass heißt, sollte ich irgendwo durchgefallen sein, habe ich noch keine Ahnung und somit auch weniger Zeit zum Lernen. Ich glaube, ich wechsel den Studiengang, aber nur weil meine Dozenten nichts auf die Reihe bekommen!!! Dit kann doch nich wahr sein!!! *pah!

Dafür waren Jule und ich Donnerstagabend bei Maru! Es war wieder einmal sehr lecker und wir haben sogar neue Vorspeisen ausprobiert. Jule hatte eine "koreanische Gemüsekrokette mit Salat" und ich wählte Kimchi, also scharf! eingelegten Chinakohl. Beides war lecker, aber meiner Meinung nach ist Tügim immer noch besser :D

Am Sonntag ist in Potsdam wieder der Holländer Markt und ich werde sehr wahrscheinlich meine Stoffvorräte aufstocken. Vorallem da ich einen Babyquilt für eine Kommilitonin nähen möchte und auf dem Türkenmarkt die "Babystoffe" nicht sooo schön sind. Die Holländer haben da VIEL mehr Auswahl :D
Vielleicht treff ich ja da auch meine liebe T.A. oder sogar meine liebe M.??? :D

Kommentare:

M. hat gesagt…

Oh, wie schön, du willst einen Babyquilt nähen. Ich hoffe, du findest hübsche Stoffe dafür in Potsdam.
Wir treffen uns dort leider nicht, da ich gerade in OH bin und erst morgen wieder Richtung Heimat fahre.

Hab viel Spaß! LG
M.

Ankes Garten hat gesagt…

Liebe Linda - ich werde zum Markt gehen. Allerdings schon früh, denn nachmittags kommt Jule Vielleicht willst Du mitkommen? (Es gibt Himbeertorte).
Kannst ja anrufen.
Viele liebe Grüße
T.A.