28. Januar 2012

Eine freie Stunde

Am Besten sind solche Projekte, die schnell und in einem Rutsch gemacht werden können. Genauso wie das folgende kleine Täschen. Ich hab's in einer Stunde, naja eine Stunde und zehn Minuten mit Sachen zusammen suchen, genäht. Die Applikation soll einen Schallplattenspieler darstellen, den ich per Hand aufgenäht hab. Kein Meisterwerk, aber trotzdem schön.




1 Kommentar:

Ankes Garten hat gesagt…

Gute Idee - und was kommt da rein? Das Täschchen ist für Walkman und Co. doch zu groß, oder?
Bis Freitag
viele liebe Grüße
T.A.