7. Januar 2012

Und es geht weiter!

Wenn man erst mal angefangen hat...

Es entstand wieder ein schönes Stirnband. Dieses Mal wurde es rot und mit Zopfmuster. Nur links und rechts stricken wurde mir zu eintönig und da hab ich mir auf YouTube Strickanleitungen angesehen und bin auf dieses recht einfache Zopfmuster gestoßen. Ich find's toll!



























Und was kommt nun als nächstes? Schals hab ich genügend, Stirnbänder ja nun auch..  Wirklich schon ein ganzer und kompletter Pullover? In schönem Dunkelblau und mit Zopfmuster? Oder doch lieber in buntgeringelt? Oder ich stricke mir Stulpen? So viel Auswahl und keine Entscheidung.

Kommentare:

Laura hat gesagt…

Moch ein Stirnband für deine Schwester :)

Und dann lange Overkneestulpne für dich, ich trage meine ununterbrochen diesen Winter. Ist es kalt - Stulpen hochziehen, Ist es warum - Stulpen an den Knöcheln zusammenschieben.

Liebe Grüße, Laura

Ankes Garten hat gesagt…

Oder eine Weste - ist nicht ganz so groß wie ein Pullover :)
Viele liebe Grüße
T.A.

M. hat gesagt…

Ich bin für den buntgeringelten Pullover ;-) ..... vorher vielleicht aber doch noch einmal etwas kleineres. LG M.

Cousinchen hat gesagt…

Wie wäre es denn mit einer Handytasche? Das ist sehr klein und geht fix ;)

Liebe Grüße
C.J.

PS: ich liebe deine Stirnbänder!! :)