22. April 2012

Es wird..

Durch viel Ausmessen, Rumprobieren, Überlegen und doch alles über den Haufen schmeißen, habe ich nun einen Tisch als Küchentisch umfunktioniert. Jetzt kann ich beim Frühstücken aus'm Fenster gucken oder wahlweise auf meine Blümchen :) Ich habe sogar meine einzige Tischdecke aufgelegt. Sehr gemütlich. Langsam macht sich die Wohnung!

Um den Tisch einzuweihen, gab es zum Mittag gefüllte Champis. Die Champions habe ich für 'nen Euro auf'n Türkenmarkt gekauft und mit lecker Käsecrème oder Kräuterbutter (Danke, O.M!) gefüllt. Und innerhalb von 10 Minuten im Ofen waren sie super lecker! Vor allem die mit der Kräuterbutter! Ein spontaner und super leckerer Einfall :)

Vom Türkenmarkt kamen auch wieder drei wunderschöne Baumwollstöffchen mit :) Aus dem lila-blauen Stoff wird ein Sommerrock. Von dem habe ich auch knapp 'nen Meter geschenkt bekommen, weil der fehlerhaft bedruckt ist und eigentlich fand ich den Fehler hübscher als den normalen.. Aber geschenkt ist geschenkt :)

Kommentare:

M. hat gesagt…

Dein Tisch sieht sehr einladend aus. ... und das mit der Tischdecke .... Ist das ein kleiner Wink? Kuck doch einfach mal in meinem Schrank, ob da was hübsches für dich bei ist!

LG

M.

Ankes Garten hat gesagt…

Super Idee - Champis mit Kräuterbutter - habe eine Weile bebraucht, ehe ich O.M. erkannt habe.
Viele liebe Grüße
T.A.