18. Juni 2013

Helden des Alltags # 8

Dienstägliche Heldenzeit soll heute mal wieder sein. Die Idee stammt von Robotiliebt und ist eine tolle Gelegenheit kleine, feine Dinge zu zeigen und noch mehr zu würdigen.
Heutige Helden sind meine Küchenhaken. Ich habe sie letztes Jahr von meiner Schwester zu Weihnachten bekommen. Ich hatte diese bei einem Hamburgbesuch entdeckt und sie auf meinen Wunschzettel geschrieben. Jetzt halten sie meine Topflappen und ein Täschchen, in das ich meine kleinen Messer stecke.

Die Eule ist einfach nur der Knaller und der grüne Haken passt zu meinen Topflappen :) Ich habe jetzt sogar einen Laden in meiner direkten Nähe gefunden, der ähnliche Haken verkauft. Aber ich kann gar nicht so viel aufhängen, wie ich Haken haben möchte...


1 Kommentar:

M. hat gesagt…

Oh ja, diese Haken sind großartig! Ich habe in letzter Zeit auch immer wieder so wunderbare An- und Aufhängeteile gesehen, die ich zu gern gekauft hätte. Ich brauche aber auch keine - leider!

LG
M.