25. Februar 2016

#3 All die schönen Sachen

..., die mich glücklich machen.
 Ich habe viele Gegenstände in meinem Alltag, die ich mir immer wieder gerne anschaue und die mich glücklich machen. Ob Selbstgemachtes, Geschenktes oder Gekauftes. Hauptsache glücklich machend.

Zum Geburtstag habe ich mir eine neue Armbanduhr gwünscht. Da ich aber nicht genau wusste, welche ich möchte, bekam ich erstmal Geld geschenkt. Ich habe mich vor allem für Armbanduhren aus Holz interessiert. Die sehen nicht nur ganz toll aus, sondern sollen auch die Umwelt schonen, da sie zum Teil aus "Holzabfällen" hergestellt werden. Aber nachdem ich mir meine absolute Traumuhr von der Marke Kerbholz offline angeschaut hatte und sehr enttäuscht wurde (sie war viel zu klein und sah an meiner Hand fast lächerlich aus), entschied ich mich doch wieder für eine Swatch. Sie ist wunderbar farbenfroh in tollem magenta und blau. Außerdem gefallen mir die schlangen Zeiger und die Ziffern. Ich bin sehr glücklich wieder eine schicke Armbanduhr zu tragen und bedanke mich bei den Schenkenden den zwei Cousinchen, Freund U., Freund D. und Freundin G. :)
Stolz wie Bolle
Das Prachtstück

1 Kommentar:

Ankes Garten hat gesagt…

Ich habe sie an Dir gesehen, leider nicht genug gewürdigt.
Hattest Du schon mal so eine ähnliche Uhr?