24. September 2016

Mein zweiter Babyquilt

Während meines ersten Studiums 2011 habe ich für eine Kommillitonin einen Babyquilt genäht. T. A. hat mir sehr dabei geholfen und darüber gebloggt. Seitdem hatte ich keine Gelegenheit mehr einen weiteren zu nähen. Das hat sich nun geändert, denn Freundin B. und Freund B. werden Eltern. Weil mein Vorrat zu wenige Kinderstoffe beinhaltet, war ich auf dem Türkenmarkt und hatte hier meine Ausbeute gezeigt. Mich hatte es ziemlich gejuckt sofort anzufangen, aber ich wusste nicht genau wie. Ich sehe viele wunderschöne Quilts auf anderen Blogs und habe ziemliche Ehrfurcht davor entwickelt. Vor allem was die Stoffkomposition angeht. Also setzten der Schneck und ich uns zusammen und planten den Quilt mit unseren Methoden.    
Das Chaos bei der Stoffauswahl
Nachdem wir uns auf ein Muster geeinigt hatten, fing das Planen an. Wir fotografierten alle infrage kommenden Stoffe und erstellten am PC eine Vorlage. So konnten wir mögliche Varianten problemlos und schnell ausprobieren und uns auf eine Version festlegen. Hoffentlich sieht die Stoffkombination im Endzustand genauso gut aus...
Analoges Planen
Digitales Planen mit möglichen Stoffkombinationen
Vorlage für das spätere Zuschneiden und Nähen

Hier mit farbigen Hilfen

Die endgültige Stoffauswahl

Natürlich musste ich noch am selben Abend die Stoffe zu schneiden, aber während "The Untouchables – Die Unbestechlichen" auf Arte lief, machten sich die 52 Quadrate zu je 22 x 22 cm fast von selbst. Leider reichte ein Stoff nicht mehr für die vier gemusterten Quadrate, somit musste ein Ersatz her. Die Bären teilen sich also den Platz mit den Möwen. Mal gucken, wann ich daran weiterarbeiten kann. Der Fortschritt wird definitiv hier gezeigt, aber bis Februar habe ich noch eine Weile Zeit. (Der Schneck will übrigens nicht nur bei der Planung helfen, sondern auch beim Nähen.)
Ein bunter Regenbogen

Ein ziemlich hoher Stapel

1 Kommentar:

Ankes Garten hat gesagt…

Deine Planung sieht schön aus. Bin gespannt wie es weiter geht.
Viele liebe Grüße
T.A.